Steckbrief und Trainingszeiten

Trainingszeiten

Judo / Ju Jutsu (Erwachsene)
Montag 19:30 bis 22:00 Uhr

Judo / Ju Jutsu (Kinder ab 6 Jahre/Jugendliche)
Donnerstag 17:00 bis 18:30 Uhr Ju Jutsu
Donnerstag 18:00 bis 19:30 Uhr Judo

In den Schulferien findet kein Training statt.

  Werner Kies  Abteilungsleiter
Trainer Judo
  Andreas Lier  Trainer Ju Jutsu/Goshin Jitsu
  Martina Goos 

Trainerin Ju Jutsu/Goshin Jitsu
Vereinsjugendleiterin

  Julian Litterst  Assistenztrainer
  Tim Render  Assistenztrainer
  Timo Lier  Assistenztrainer

Allgemeine Information

Der TSV Höfingen bietet Training in den Kampfsportarten Judo, Ju Jutsu und Ju Jitsu/Goshin Jitsu für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Bereits Sechsjährige können, zunächst spielerisch, am Training teilnehmen.

Jeder Anfänger lernt als erstes, wie man sich auf der Matte verhält, denn Disziplin wird groß geschrieben. Durch Prüfungen kann er den nächsthöheren Grad erlangen. Der Prüfling demonstriert dabei Fallübungen, Stand- und Bodentechniken, die nach Höhe der Graduierung immer schwieriger werden.

Ju Jutsu ist ein modernes Selbstverteidigungssytem. Es ist die Kunst, flexibel und vielseitig auf einen Angriff zu reagieren.

Judo – „Der sanfte Weg“ – besteht hauptsächlich aus Würfen, Fall- und Bodentechniken. Tritt- und Schlagtechniken wurden beim heutigen Sportjudo entfernt.

Goshin Jitsu (Ju Jitsu) ist eine moderne Form des altüberlieferten Jiu Jitsu/Ju Jitsu, bei der Elemente aus dem Judo, Aikido und Karate dominieren. Wie beim Judo steht dabei grundsätzlich das Prinzip „Siegen durch Nachgeben“ im Vordergrund.

Die Selbstverteidigungstechniken des Goshin Jitsu werden bei der Polizei aller Bundesländer und dem Bundesgrenzschutz gelehrt.

Martina Goos und Andreas Lier sind Träger des 1. DAN Goshin Jitsu und besitzen die Lehrbefugnis.